Haben Sie noch Fragen? | Kontakt
min

Ausstattung und Support

Endgeräte für Lehrende und Lernende, die technische Infrastruktur in und außerhalb der Schule, digitale Anwendungen für den Unterricht sowie Supportstrukturen – das Handlungsfeld beleuchtet alle Elemente eines schulischen Ausstattungskonzepts.

Die richtige technische Ausstattung befördert die Schultransformation und die Umsetzung neuer pädagogischer Konzepte. Für eine bedarfsgerechte technische Ausstattung ist zudem eine Bestandsaufnahme und eine Umsetzungsstrategie notwendig.

In Fragen der technischen Ausstattung gibt es für Schulen keine Lösung von der Stange. Passend zur pädagogischen Vision, zu den Voraussetzungen und Zielen der Schule muss ein Ausstattungskonzept entwickelt werden, dass so schulindividuell wie möglich und gleichzeitig so sicher und standardisiert wie nötig ist – denn nur so können Schulträger es umsetzen und nachhaltig in Betrieb nehmen. Je besser die Schule weiß, was sie für das Lehren und Lernen in der digitalen Welt braucht, desto besser gelingt der Dialog mit dem Schulträger.

Fragebogen: Geräte

Bewerten Sie, ob und inwiefern Ihre aktuelle Ausstattung an Geräten das pädagogische Grundverständnis Ihrer Schule unterstützt.

Für Lehrkräfte

Fragebogen: Technische Infrastruktur

Evaluieren Sie, wie die technische Infrastruktur Ihrer Schule den Schulalltag und die Zusammenarbeit befördert.

Für Lehrkräfte

Fragebogen: Pädagogische Infrastruktur und digitale Anwendungen

Verdeutlichen, inwieweit Sie digitale Lösungen zur Unterstützung von pädagogischen Prozessen und Lernarrangements nutzen.

Für Lehrkräfte

Fragebogen: Datenschutz

Zeigen Sie auf, wie Sie mit dem Thema Datenschutz und Datensicherheit in Ihrer Schule umgehen.

Für Lehrkräfte

Fragebogen: Support

Beschäftigen Sie sich mit Strukturen und Prozessen für einen technischen und pädagogischen Support an Ihrer Schule.

Für Lehrkräfte

Schultransformation gestalten

 Schultransformation

nach oben