Haben Sie noch Fragen? | Kontakt
min

Leadership

Schulleitungen steuern die digitale Schultransformation über strategische Entscheidungen. Verantwortung neu aufteilen und Partizipation ermöglichen - darum geht es in diesem Handlungsfeld.

Fragebogen: Leadership

Reflektieren Sie, inwieweit Ihnen die strategischen Entscheidungen und Partizipationsmöglichkeiten, in Bezug auf einen digitalen Transformationsprozess, ihrer Einrichtungen bereits bekannt sind.

Für Schulträger

Fragebogen: Führung und Planung im Umsetzungsprozess der Schultransformation

Setzen Sie sich damit auseinander, ob und wie genau die Umsetzungsprozesse in Ihrer Schulen gesteuert werden.

Für Schulen

Fragebogen: Schulorganisation

Reflektieren Sie, wo und wie genau digitale Werkzeuge zur Schulorganisation bereits eingesetzt werden.

Für Schulen

Fragebogen: Kooperation & Netzwerk

Zeigen Sie auf, welche Netzwerke und Kooperationen im Bereich der digitalen Bildung vorhanden sind.

Für Schulen

Schulleitungen engagieren und motivieren das Kollegium durch die Übertragung von Verantwortung im Transformationsprozess. Ziel einer partizipativen Führung ist die Entwicklung einer gemeinsamen, geteilten Vision.

Was bedeutet Führungshandeln an Schulen in der ganzheitlichen Schultransformation? Schulleitungen nutzen ihre Möglichkeiten, Schulorganisation so zu gestalten, dass Freiräume für die Entwicklungsprozesse entstehen. Sie setzen Impulse für pädagogische Perspektiven der Schule in der Digitalität. Sie geben Verantwortung ab, halten die Zielerreichung im Blick und steuern durch strategische Entscheidungen.

Schultransformation gestalten

 Schultransformation

nach oben